Posts by Nuraja

    Mir ist bewußt das die "Elitebelohnungen" ein Bonus für das Aufladen von Goldpaketen sein soll und für Neulinge sicher interessant sind (jedenfalls die Stufe 20), aber mich als Veteran sprechen sie dieses Mal absolut nicht an.

    Ne, ist klar, für Neulinge sinnvoll, weil die sich ja aus Spaß mal eben - warte - ... 50 Gold-Pakete kaufen. Wäre auch richtig, sollen erstmal ordentlich was investieren...


    Korrektur: Für die Elite-Belohnungen sind es ja 70 Pakete insgesamt...:rofl:


    Aber richtig: Für die meisten anderen nicht wirklich interessant.

    Ich hab auch Painter gemaint und der Painter war einfach ultra-OP!!! Gern gesehen in Instanzen, weil er nicht viel bringen musste und trotzdem dmg ohne Ende raus gehauen hat. Hat schon Spaß gemacht, aber normal war das nicht. Dass in dieser Hinsicht was passieren musste, war eigentlich so was von klar.


    Logisch war der Strahl bequem. Man konnte faktisch afk-dmg machen, ohne großartig drüber nachzudenken, wenn man dann noch GK-Skill + 30% & Co. vorher gezogen hat, hatte keine andre Klasse ne Chance im dmg.


    Da wir öfter mal mit zwei oder drei Paintern Inis gelaufen sind, mussten wir uns schon Gedanken machen, wie man den fehlenden dmg ausgleichen konnte, dass die Strahle nicht stacken. Ich hab dann bspw. zumeist umgesockelt auf das rote Farbmonster...


    Im PVP hab ich das Band des Grimmes eigentlich kaum benutzt... von daher sehe ich den nerf hier weniger als Problem.


    PS: Da ich aktuell nicht spiele, kann es sein, dass mir hier ggf. andre nerfs entgangen sind.

    Kommt dann halt drauf an, wie viele man von den Events bekommt. Aber naja, das ist halt ne dumme Quelle, wenn man das überhaupt Quelle nennen kann.

    Abgesehen davon, dass es ne blöde Entscheidung war, Shugo-Gold zum morphen einzubauen, hofft man jetzt wieder auf EVENTS, um an welches ranzukommen. Eigentlich lebt Aion doch nur noch durch/mit Events, wie's scheint.

    Niedrigster Preis am 3. Januar 2020: 275kk


    Aktueller Preis, 7 1/2 Wochen später: 260kk

    Es ist dennoch irgendwie tatsächlich überraschend, dass GP bei den Preisen geblieben sind. Außer Hardcore-F2Per, die alle 30 Tage ein GP kaufen, wer braucht/kauft die Dinger zum aktuellen Zeitpunkt? Der Preis ist dezent überzogen, um sich die Dinger auf Vorrat für Elitebelohnung zu legen... :/

    You have your own spanish part of the forum, go there if you want to talk in your language. This part is english only. It has nothing to do with censorship.

    Twinkel da musste ich grad an Dich denken. Hier beschwert sich einer, dass im englischen Forum einer in spanischer Sprache geantwortet hat... und der Hit/Witz ist, dass der ursprüngliche Text sogar von einem Mod gelöscht/zensiert wurde :biggrin:

    Bin auch der Meinung, dass es zu viel Aufwand für die Belohnung ist, wobei ich mit dem legendary Bündel sogar noch mehr anfangen kann, als mit dem ultimate. Deswegen werde ich wohl einfach das gratis Zeugs mitnehmen und das Event ansonsten ignorieren.

    ist die Frage, wie viele legendäre Bündel man am Ende rausbekommen kann? Wenn ich das richtig verstanden habe, bekommt man doch für 10 süße Schokolade 1 leg. Bündel? Dann wären das nach meinem Verständnis 2 leg. Bündel über die Zeit? Das würde ich auch nicht unbedingt als lohnenswert empfinden.

    Zum aktuellen Zeitpunkt des Spiels: Von mir ein klares "Ja" in Sachen Ini's laufen. Man sehe sich mal die Gruppensuche im Allgemeinen an. Wer keine Stammgruppe hat, ist ziemlich im A***. (Uns ist z.Bsp. der Tank abhanden gekommen. Ohne Tank kein Stella NM, von Prome HM ganz zu schweigen.)


    Und auch ein "Ja", dass es extrem uneffektiv ist, für 1 exquisites Bündel, aus dem man vermutlich eine Manasteinkiste rausbekommt, 3 Wochen exzessiv Instanzen zu laufen. Vermutlich kann man noch 1 oder 2 von den normalen Bündeln bekommen - da dann wohl den Abyss-Schatz.


    Und ja, es wurde - wie so oft schon - sehr unglücklich kommuniziert. Jetzt warten wir auf kommende Woche und lassen uns überraschen. :tea:

    Warum sollte es eigentlich nie ein Event geben für Spieler die den end content schaffen und einfach keine lust haben auf der nara bums

    Die Auswahl an möglichen Instanzen ist mom eh sehr sehr eingeschränkt. Und zum aktuellen Zeitpunkt gibt es nur zwei Arten von Instanzen: die, die man Solo machen kann und die, die man gar nicht machen kann... das ist der sogenannte End-Content. :tea:


    (bitte nicht ZU wörtlich nehmen - im übertragenen Sinne)


    PS: D. h. ihr habt schon Prigga in Prome HM geschafft? -> Endcontent :cool:

    Wahrscheinlich sollte man bis kommende Woche warten und sehen, was uns dann in Lugbug erwartet. Alles andere ist wohl Spekulation.


    Fakt ist jedoch, dass vermutlich mind. 95 % Prome HM den Jotun (2. Boss) nicht schaffen. Wüsste zumindest nicht, dass es auf Odin-Asmoseite eine Gruppe gibt, die den 2. Boss schon mal gelegt hat (lasse mich hier gern eines besseren belehren :)).

    Ähnliches gilt für Stella NM, ist zwar leichter als der Jotun, denke aber, dass auch hier mind. 50-60 % die Instanz nicht schaffen... Damit fällt für einen erheblichen Teil der Spieler schon mal ein erheblicher Teil der möglichen Finsterschokoladenstücke weg.

    Mit den Rollen von der 1. Elite Belohnungsrunde hab ich:

    Asmo Gladi -> Kromede
    Ely Sin -> Masta
    Asmo Kantor -> Maste

    bekommen.

    RNG ist in allen Bereichen präsent. Von "NoLuck" bis "Lucky AF". Die Diskussion an sich basiert halt darauf, weshalb diese einfach zu nichts führen wird. ^^

    Ich weiß... wollte eigentlich auch keine solche Diskussion anzetteln. :rolleyes:

    Trotzdem würde mich ne Statistik dazu interessieren. :D

    Genau, Du bist unser maßgebliches Beispiel, dass nur vereinzelte Leute einfach bissl RNG-Pech haben. Danke für Deinen Einsatz hier und Deinen überzeugenden Beitrag!

    Allein in meiner Gruppe hatten wir auch 6/7, die die richtige Transfo beim 1-2 Contract gezogen haben. Bei der 6. Person weiß ich grad nicht mehr, wann die richtige Transfo rauskam ( Sirkka ?) . Aber hey, Duplikate sind doch gut für Kaisinels/Marchutant Fusetry? :D

    Allein in meiner Gruppe waren 6/6 dabei, die zuerst die falsche Transfo gezogen haben. Und einer hat, bevor er eine passende bekam, erstmal 3 (oder waren es sogar 4) unpassende bekommen... Mein Verhältnis war ewig 1 passende zu 4 unpassende. Ist natürlich nicht repräsentativ.


    Aus meinem Fuse von 2 doppelten leg. hab ich nen Wüstenfuchs raus bekommen... :ugly:

    Ich komme einfach nicht darauf klar das ich als Person die 3/20 möglichen legendären Verwandlungen hat nach 4 Contracts mit einer extrem niedrigen Wahrscheinlichkeit nur doppelte Verwandlungen kriege wie hoch ist bitte die Chance das man bei 3 von 20 Verwandlungen mit 4 contracts nur doppelte rausbekommt wtf

    Dasselbe Phänomen hatte ich auch: Insgesamt 5 leg. Verwandlungen, davon 4 magisch und davon 2 doppelt. Wenns nicht so traurig wäre, wär's schon fast wieder witzig.


    Die Chance jedes mal eine doppelte zu bekommen, ist gar nicht so abwegig.

    Ärgerlich,aber nicht unmöglich.

    Jetz zerstör ich mal deine Ansichten und sage dir, dass ich als SM bisher 4 Contracts im Laufe des Events hatte, davon 1x Kaisinel Apostel, 2x Veille, 1x Weda.

    Krass oder? Nicht dass mich Legendary Transfos jucken würden, da ich sowieso Kaisinel hab, aber die Veille, die mir noch für die 513 Krit Collection gefehlt hat, war dann doch nice.

    Es is am Ende halt alles RNG, es ist seit über einem Jahr so, seit über einem Jahr wird hier darüber diskutiert, bitte hört doch endlich mit euren Verschwörungstheorien auf, manche Leute glauben den Mist sonst noch.

    Genau, Du bist unser maßgebliches Beispiel, dass nur vereinzelte Leute einfach bissl RNG-Pech haben. Danke für Deinen Einsatz hier und Deinen überzeugenden Beitrag! :loveheart:

    Das die Chance als phys. Klasse eine magische Verwandlung zu bekommen höher ist (und andersherum) kann ich aus eigener Erfahrung und den Erfahrungen von Kollegen bestätigen. Ich hab mich gestern auf den Contract aus dem Event gefreut und habe letztendlich eine Veille bekommen die ich bereits habe. Die Veille habe ich dann mit einer Tahabata gefuset welche ich auch doppelt hatte von einem vorherigem Event was war das Resultat? Meine gefühlt 3te/4te Veille und somit meine 5te magische Verwandlung. Hätte ich damals das Glück im OW nicht gehabt und meine Kromede gedroppt würde ich bis zu diesem Tage immernoch mit dem uralten Wüstenfuchs rumlaufen.

    Jo, hatte bis dato auch ein Verhältnis von 1 zu 5 unpassende Verwandlung... ob man jetzt magisch oder physisch spielt, spielt dabei, glaube ich keine Rolle und kenne genug Leute, denen es genauso geht/ergangen ist.

    Hi,


    ich denke, das ist etwas einseitig betrachtet, denn nicht nur die Leute der dominierten Fraktion, welche den Boss nicht bekommt, sind frustriert, sondern auch Leute der "stärkeren" Fraktion.


    Wenn Du einfach mal schaust, welche YT-Videos so im Forum verlinkt sind, wenn einer bspw. 643 Duamanten aufmacht und 1 leg. Vertrag bei rumkommt, während (in der Beziehung gebe ich Dir absolut Recht) man im 3er sieht, wie ein No-Name (nachdem man sich in einem anderen Thread dazu ausgelassen hat: hab mich wohl hier etwas unglücklich ausgedrückt: Twinks & Co. passt vermutlich auch - um Missverständnisse zu vermeiden) nach dem anderen irgendwelche Verträge zieht bzw. noch besser, Apostel, ist das unglaublich frustrierend - egal ob dominiert oder dominant...


    Auch vorher schon wurde angezeigt, wenn ein leg. Vertrag gezogen wurde - AB UND ZU - . Es ist einem aufgefallen (oder auch nicht) und man denkt, jo, Glück gehabt, der Typ.


    Momentan sieht man das andauernd... und dann kommen die Apostel hinzu, die Du so ausschließlich nur durch fusionieren erhalten kannst, die meisten Leute aber noch auf Ihren +/- 5 Verwandlungen rumgammeln. Von Fusion konnte man nur träumen (ich persönlich hatte das Vergnügen aus 7 legendären Verwandlungen wieder 5 zu machen)


    Und man hängt sich so richtig rein! Und erhält NICHTS! Da ist die Fraktion völlig egal. (Ich spiele meinen Main aktiv und bekomme NICHTS, logge auf Twink afk und bekomme Apostel. Es ist einfach völlig unlogisch - Aktivität ist egal!)


    Vielleicht liegt es auch mit daran, dass man angezeigt bekommt, wer wie viel bekommt, aber - wenn wir uns an die Umfrage erinnern - wissen wir auch, wie wichtig die Community die Verwandlungen im Spiel empfindet. Nicht nur um der passenden Verwandlung willen, sondern auch um der Kollektionen und möglicher Fusionsmöglichkeiten.


    Die letzten Events waren schon ziemlich heftig, auch das mit der Waffe des Drachenkönigs etc. gaben/geben heftige Vorteile dem Einzelnen. Aber konnte man tatsächlich (relativ) gut von sich wegschieben, wenn man sich halt nicht damit beschäftigt. Die Verwandlungen werden einem täglich vor die Nase gehalten...


    Auf den Punkt gebracht: (Nicht nur) das Verwandlungssystem hat das Spiel meiner Meinung nach ziemlich kaputt gemacht. Es kann nicht sein, dass es von Glück (RNG) abhängig ist, wie schnell ich durch die Gegend laufe, angreifen kann etc. und zum aktuellen Zeitpunkt sollte JEDER mindestens über eine passende legendäre Verwandlung verfügen, sprich Auswahl.


    Genauso schräg finde ich die Tatsache, dass die Wahrscheinlichkeit mit einer physischen Klasse eine magische Verwandlung zu erhalten und umgekehrt OFFENSICHTLICH viel höher ist, als eine brauchbare. Bitte NEIN, das ist kein RNG. Wenn es sinnvolle Statistiken gäbe, dann könnte man es vermutlich sogar nachweisen.


    Und so lange der Publisher nicht in der Lage ist, hier ein gesundes Maß zu finden, was Events, Belohnungen, RNG und verfügbare Items anlangt etc. wird in der aktuellen Situation weiter Spielerschwund folgen.